Ein Teller mit zwei kleinen gebratenen Schollen: Daneben in Schälchen Bratkartoffen und Kraut-Karotten-Salat.

24-03-05 Elmshorn, so we meet again

Madame schrieb 1a. Analog war besser. Eine wichtige Rolle dabei spielte Brigitte Brigitta Birgitta Fuchs. Der Fahrstuhl am Innsi ist schon wieder kaputt. Selten hörte ich so berechtigtes Fluchen wie das des Rollstuhlfahrers am Bahnsteig. Die ehemalige Spielhalle Neptun ist provisionsfrei zu mieten. Ich meldete mich für eine Tagebuchstudie zur Stressbewältigung; nicht ahnend, dass ich […]

Weiterlesen

24-03-03 Stille Strudel

Madame las 1A und 1B. Mir träumte Freitag, ich hätte einen bestimmten Kollegen in Badehose im Schwimmbad beim Schunkeln gesehen. Und mir schien das ein sicheres Zeichen für Wochenendbedürftigkeit zu sein. Freitag blieb etwas Zeit für virtuelle Bastelarbeiten. Mr. Elliott erzählte derweil, dass er gerade versucht einen kompletten lauffähigen UNIX-Computer zusammenzubauen, in dem jedes Einzelteil […]

Weiterlesen