Blick vom Turm der Jakobikirche. Im Vordergrund Kirchendach mit Laterne, im Hintergrund Hafen und Altstadt. Wilde Wolken am Himmel.

24-05-21 Chop chop szczeciński (Toccata und Fuge)

Madame wollte vom Topfpflanzenmarkt Päonien mitbringen. Bis wir allerdings beim Markt waren, war der Päonienstand verschwunden. Stattdessen: Buchweizenhonig. Ein Kellner wollte sagen, dass ein bestimmter Bereich des Restaurants nicht bedient wird: „This area is out of order.“ Montag (Feiertag in Deutschland, nicht in Polen). Wir hatten uns vor dem Gewitter in einen Pavillon der Hakenterrasse […]

Weiterlesen

Mann führt Charolais-Bullen

24-05-05 Das RBB-Besamungsteam – mehr als ein Job

Jede nachträglich angebrachte Polsterung unter einer Schranke erzählt eine Geschichte. In West-Berlin brennt eine Fabrik. die über zwei Ecken mit einer Luftabwehrherstellungs-Fabrik zusammenhängt. Die russischen Medien feiern. In Dresden werden rot-grüne Plakataufhänger schwer verletzt zusammengeschlagen. In Kremmen fordert ein Poster: Krieg und Klimawandel – Verhandeln statt Waffen! Im Oberhavelland hängen Plakate verschiedener Freier Wählergruppen, von […]

Weiterlesen

Blick in den Garten: Flieder, Schneeball, Wiese und gemähte Wege, im Hintergrund ein Schuppen und das erste Gerüst einer Pergola.

24-04-28 Laubola Floratempel

Madame lernte in der Hafenstadt ein neues Wort: Vollkornsprudel. Auch bekannt als Bier. Auch in der Hafenstadt wurde ihr Swapfiets fast geklaut. Das Kettenschloss wurde entfernt. Das andere Schloss zeigte Einbruchsversuchsspuren. Das Bike war zerkratzt. Dabei gelernt: die Serviceangebote von Swapfiets gehen weiterhin zurück. Wir hoffen, dass sie durchhalten. Immerhin hat Madame jetzt ein instantrepariertes […]

Weiterlesen

24-04-18 Anmeldeinformationsverwaltung

Dem Kaptain wurde Pizza geschenkt. Madame orderte Radieschen. Der Strohwitwer kocht gerade Brokkoli mit Kartoffeln. Es dauert nicht mehr lange bis zur Freibadsaison. Ich zähle Tage. Der April bringt Wetterwechsel. Er lockt meine gerade halbwegs überwundene Erkältung wieder hervor. Gna. *Hust* Die Post brachte Studienmodul 3 für den Kurs zur Planung mit mathematischen Modellen: „Stochachistische […]

Weiterlesen

Blick in einen Teil der Arminiusmarkthalle - bereits leer, da nach 22 Uhr mit volleren Teile im HIntergrund.

24-04-13 Oki doki. Zwei Herren vom Grill.

Es *bonk*te weiter: Vier verschiedene Kugelarten, die sich alle kreuzten: Nachdem ich diese xkcd-Machine-Challenge hinreichend elegant gelöst hatte, bin ich glaube ich erstmal durch mit dem Spiel. Nachbar K expandiert. Stand bisher sein Name und seine Softwarefirma am Briefkasten, sind nun „K.. Shareholder“, „K.. Beteiligungen“ und „K.. Immobilien“ hinzugekommen. Am U-Bahnhof Turmstraße existiert die BVG-U-Bahn […]

Weiterlesen

Taschenrechner und verschiedener Krempel (Stifte, Notizen, Taschentücher, unterer Teil eines Monitors) auf Schreibtisch.

24-03-14 declare ptrsafe function

Auf dem Balkon wartet ein roter Ginster. Auf dem Weg zur Arbeit sehe ich Menschen mit Sonnenbrillen. Madame wird vielleicht eine nicht-private Kontaktaufnahme aus Ludwigsburg bekommen. Ich versuchte den Tee Zauber der Zwerge. Schmeckt und riecht wie eine Mischung aus preiswertem Wackelpudding und Spülmittel. Falls das jemand spontan anspricht, hätte ich noch eine Woche lang […]

Weiterlesen

Teppichboden, rote Joga/Sportmatte, Tablet das auf dem Boden steht,

24-02-15 Satz von Rolle

Im verglasten Treppenhaus nebenan absolviert ein Mann Boxtraining mit sich alleine. Das Mittelhaus auf dem Hof, ehemals zweistöckiger sechzigerjahre-Bürobau, heute als „Townhouse“ annonciert, steht wieder leer. Auf dem Hinterhof steht das neue Pflegedienstfahrzeug: ein elektrisches italienisches Yoyo. Im Internet werden mir möblierte 18-Quadratmeter-Zimmer („Basic Bude“) angeboten, die so viel Miete kosten wie unsere komplette Wohnung. […]

Weiterlesen

Blick auf ein Feld auf dem sich ein See gebildet hat (Gegenlicht)

24-02-10 Formeln fühlen (Der Ruf der Kohlmeise)

In der Küche riecht es nach Spargel. Nach etwas Recherche erweist sich die Gelbe Beete im Slow Cooker als Ursache. In der Verwaltung ein neuer Putzmann, wahnsinnig nett. Er freut sich, dass wir uns schon aus Schwimmbädern wiedererkennen. Von allen Putzkräften in der Verwaltung ist er nicht nur der Kompetenteste, sondern auch derjenige, der spontanen […]

Weiterlesen