23-11-16 Kool-Aid McKinstry verliert den Ball

Es begab sich zu einer Zeit vor ein paar Jahren, da informierte ich mich über Mobilfunkverträge. Mit Erstaunen stellte ich fest, dass mein Anbieter den Neukunden viel bessere Verträge anbot als mir. Entrüstet setzte ich mich an die Schreibmaschine. Ich hämmerte in die Tasten und schrieb eine Vertragskündigung. Wenige Tage – Stunden! – später, entdeckte […]

Weiterlesen

23-11-14 Krause Glucke

Die Schwimmhalle Hüttenweg eröffnet nach mehrmonatiger Sanierung wieder. Das DHL-verschollene-Handy tauchte in der Packstation auf. Ich habe den Verdacht, es hängt damit zusammen, dass ich höflich aber bestimmt eskalierte. Übermorgen soll die mehrfach verschobene Parkzone vor unserer Haustür in Betrieb gehen. Vorausgesetzt allerdings, die neue Verkehrssenatorin klebt sich nicht unter dem lauten Entsetzensschrei „Die Parkplätze!“ […]

Weiterlesen

23-11-09 Zahl_der_Saiten: decimal

Neben Backpapier, Schwarztee und Notfall-Fischstäbchen unterschritten auch Haferkleie und Küchenwaagen-Batterien CR2032 die kritische Lagermenge s. Es wird Zeit für einen Vorratseinkauf. Madame spazierte durch das bayerische Viertel und nahm währenddessen per Audio an einer live-Zoom-Veranstaltung zu Bourdieu, Eribon und Ernaux teil. Diese moderne Technik bietet Eindrucksvolles. Madame crockt Baked Beans. Meldungen von der Berlin-Wohnungssuche einer […]

Weiterlesen

Theater im Delphi vor dem Auftritt

23-11-07 Letzte Worte ohne Worte

Ilka fragt nach einer Lese-Empfehlung für Internes Marketing bei Dienstleistung. Die einschlägige Fachliteratur scheint sich auf Externes Marketing für Produkt zu fokussieren. Da ich auch nicht weiterwusste, gebe ich die Frage mal hier in die große Runde. Tipps in den Kommentaren sind ausdrücklich erbeten. Twindos2 ist in Wohnung 2R gelandet. Eine gute Gelegenheit, die neuen […]

Weiterlesen

Innenansicht des Spinnbaus, Theater Chemnitz

23-11-05 Blumenladen Fliegenpilze

Twindos 1 ist leer. Madame wechselte Ich verlor den Wäscheständer. Ein Teil des Eichhörnchenofens löste sich. An sich sieht das DIY-reparabel aus. Aber wollen wir bei einem Holzofen inmitten eines Holzhauses wirklich experimentieren? Die jährliche Gasablesung lag an. Der Gasverbrauch 2022/2023 betrug ein Drittel weniger als 2021/2022. Kraniche standen samstag auf dem Hinterfeld. Tümpel bildeten […]

Weiterlesen

Philly Cheese Steak und Burger auf einem Tisch.

23-11-02 Caesar’s Cheese Steak

Twindos 2 ist fast leer. Madame bestellte Nachschub. Die mehreren hundert Meter Abwasserrohr(?), die in der Dominicusstraße aufgebahrt waren, verschwanden. Vermutlich unter die Erde. Ich sehe zwar gewaltige Baustellenaufbauten, aber keine Grube. Mysterien der Großstadt. Das Sportgeschäft ohne Kunden ist zurück. Dies vaganbundiert hier durchs Viertel – selber Namen, selbe Schilder, selbes Angebot, nie aber […]

Weiterlesen

Eingang zum Kaufhaus Schocken.

23-10-31 Der älteste Stuhl Sachsens

Wir entschieden uns für Paula in hellblau und Puff No.9. Madame nutzte den Berliner Nicht-Brückentag um einem Internetgerücht hinterherzurecherchieren: Gibt es im griechischen Supermarkt Ariston wirklich das beste Olivenöl des Ortsteils? Wir werden testen. Auf jeden Fall gibt es bei Ariston tiefgefrorenes Miesmuschelfleisch, welches es erlaubt, Miesmuscheln als einzelne Zutat unter mehreren, auch bei haushaltsüblichen […]

Weiterlesen

Chemnitz, Schlossteich, Schloss und Kraftwerksturm

23-10-29 Little Schock of Hoppel

Über hf leipzig existieren Anekdoten, dass er einst mit dem Auto von Hannover nach Travemünde fuhr, um dort mit Ostseeblick einen Kaffee zu trinken, und dann wieder zurück. Ich eifere imperfekt nach. Es war ein Wochenende. Und es war der Zug. Aber der ganze Chemnitz-Besuch ging schon vom Angelpunkt eines Burger-Essens aus. Programmnotizen IC2271 am […]

Weiterlesen