Hände einer Statue, die sich dem Himmel entgegenrecken.

23-10-03 Get throught the greatest limits

Der Subaru rattert nicht mehr. Genauer gesagt, gibt er kein Geräusch mehr von sich. Die Zentralverriegelung will nicht. Kein Lämpchen leuchtet. Womit das Problem recht eindeutig in der Batterie zu verorten wäre. Nur hilft uns diese Erkenntnis noch nicht zu einem fahrenden Auto. Im Markgräflerland konnte auch der kommunale Tigermückenjäger kein Festmahl mit Gartenblick verhindern. […]

Weiterlesen

Mehrere Fernuni-Skripte ausgebreitet auf einem Tisch.

23-09-28 Einkommen & Verbrauch

Burger King im Südkreuz renoviert. Heute wurden die großen 3D-Buchstaben abmontiert. Es kann nur besser werden. Das Queens Pub Schöneberg (ehemals Geisterbahn) renoviert vielleicht. Auf jeden Fall ist der Eingang abgesperrt und die Fenster mit Papier verklebt. Shawarma One (die fünfte Döner-Inkarnation an diesem Standort in zehn Jahren) renoviert. Der Sommer zeigt sich genauso widerborstig […]

Weiterlesen

23-09-26 Wir standen vor Neuruppin und hatten Lauchtarte an Bord

Schwarztee im Istanbul Supermarket kostet 8 Euro/Pfund, Qualitätsbutter derzeit im Angebot 1,69€ / 250 Gramm. Der Moabiter plant Ausweichtaktiken, um nicht Elternsprecher zu werden. Ich schlug vor, einfach beim Reinkommen wild und anlasslos die Tafel beschimpfen, vor sich hinbrabbeln und bei der Wahl beide Hände heben und mit den Fingern schnipsen. Er meinte, dass „ich […]

Weiterlesen

23-09-23 Tanz der Kohlelfen

Alexa hat keine Ahnung von Tiden. Kohlbrot ist aus. Da muss man schon vormittags kommen. Das wollen ja alle haben. Das gibt es nur einmal im Jahr. Nur wenn in Dithmarschen Kohltage sind, der Spielmannszug Blau- Weiss neben einem Traktor auf dem Ankerplatz Büsum auftritt und Edeka Kohlpyramiden neben dem Eingang stapelt, dann gibt es […]

Weiterlesen

23-09-21 Dispatches from Pluto

Das Gefahrenpotenzial der gemeinen Raucherpause wird unterschätzt. Auch kurzfristig. Der Teppichreinigungsdienst in der Straße erneuert mal wieder ein gebrochenes/zerschlagenes/zerstörtes Fenster. Wie es sich für eine solche Baustelle gehört, arbeiten zwei Personen, eine weitere gibt wedelnd Anweisungen und vier stehen daneben und schauen. Die Absperrgitter für den Berlin-Marathon werden in Stellung gebracht In Dithmarschen finden die […]

Weiterlesen

Kraniche im Restmorgenrot über Parkplatz

23-09-19 Banane mit Häkchen

Luzifer hat lange, blonde Haare und spielt Fußball. Der Lidl-Balsamico erfuhr seit unserem letzten Kauf eine Designänderung. Die historische Stadtansicht ist kleiner, der goldene Rahmen verschwand. Die goldene „Balsamico“-Schrift wurde durch eine schwarze Schrift ersetzt. Dafür prangen nun die Farben der italienischen Trikolore auf der Flasche. Ich vermute, für Deutsche sieht es italienischer aus als […]

Weiterlesen

23-09-16 Hund, Rollator, Kinderwagen

Madame hat Handgelenksmuskelkater. Die wilde Brombeere verschwand. Kein neuer Widergänger der Unausgrabbaren zeigte sich im Gehege. Naja, nächstes Mal wieder und dann werden wir sie wieder ausgraben. Dafür übersahen wir eine Goldrute auf der Wiese, die bereits blüht. Es wird höchste Zeit. Die Regionalbahn pries ihre „INDERSPIELECKE“ an. Wir vergaßen die Lurex-Schwämme. Über den Latifundien […]

Weiterlesen

23-09-14 Eigenkapitalrendite veganer Hackfleischproduktion

Madame soll melden, ob sie einen Besucherparkplatz benötigt. Der Herbst naht. Lidl verkauft Weißwurst. Der Herbst naht. RTL kündigt die nächste Staffel Ninja Warrior Germany an. Der Fahrstuhl der Hinterhausbaustelle verschwand. Entweder sie haben jetzt alles Schwere und Sperrige vom Dach entfernt und neues Schweres und Sperriges hinaufverfrachtet. Oder das Geld ging ihnen aus. Oder […]

Weiterlesen

23-09-12 ANF = r / (1 – (1+r)^-T)

Der Wasserwart mit Bart fährt FIAT. (Fiat 500, Elektro-Version. Ich hoffe ihr habt in der ersten Zeile innerlich den Holperreim mitgesprochen.) Wir ernteten Alkmene (fürs Protokoll: Perfekter Zeitpunkt) und Gellerts Butterbirne. Soweit so normal für Mitte September. Außerdem bewässerten wir reichlich. Bei 31 Grad. Am 10. September. Nebenan verloren die Apfelbäume erste Blätter. Obwohl die […]

Weiterlesen